Optimale Fisch-Kandidaten für Einsteiger

Nicht nur unter Tierschutzaspekten, auch aus Gründen des Handlings stellt das sogenannte „60er Becken“ meist den Startschuss für den frischgebackenen Aquarianer dar. Dabei handelt es sich häufig um Aquarienbecken mit einem Volumen von 54 Litern- die auch als Untergrenze für... Mehr lesen »

Braune Antennenwelse im Aquarium

Der gemeine braune Antennenwels, der liebevoll auch Ancistrus L0815 genannt wird, ist ein Schnittlauch auf vielen Suppen und in fast jedem Aquarium anzutreffen. Er ist robust, genügsam und ein guter Algenfresser, aber auch ein bisschen langweilig - oder doch nicht? Mehr lesen »

Lebendgebärende Zahnkarpfen im Aquarium

Häufig sind sie die ersten der Fische der Wahl, die das neue Aquarium beziehen: Lebendgebärende Zahnkarpfen. Bunt, quirlig und lebensfroh wuseln sie durchs Becken und versprühen Lebensfreude und gute Laune. Noch dazu gelten sie als sehr tolerant und können den einen oder... Mehr lesen »