Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Molly "Red" - Poecilia sphenops

0 beantwortete Fragen
3,60* 4,40 *
18,18% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tage(n)

  • 23037

30 Tage Lebendgarantie!

Versand von gesunden Tieren mit bestem Gewissen

Größte Artenvielfalt!

Über 4665 gelisteten Arten, darunter Seltene Raritäten

Overnight Premium-Lieferung!

Versand am selben Tag, wenn Du bis 14Uhr bestellst¹
Gleich mitbestellen!
Chris Lukhaup
Kommentar - Chris Lukhaup

Der Rote Molly ist quasi das Ponton zum Black Molly und wirkt im Aquarium freundlich und lebensfroh. Du kannst ihn vor alle super im Gesellschaftsaquarium integrieren, denn er ist ein friedlicher Kamerad, der sich auch gut mit anderen Guppys, Platys oder Welsen, aber auch Salmlern und Bärblingen versteht. Garnelen und Welse eignen sich ebenfalls, aber von Krebsen solltest du besser Abstand nehmen, da sie ihn fangen oder verletze könnten. Weil der Rote Molly nicht gerne alleine ist, solltest du ihm eine Gruppe mit Kumpels gönnen, wobei dir Farbe eigentlich keine Rolle spielt, es kann aber sein, dass sie sich untereinander vermischen. Mollys vermehren sich ungefähr einmal im Monat und da sich die jungen vor dem Gefressenwerden zwischen Pflanzen verstecken, solltest du daher am Rand und im Hintergrund für Grünzeug sorgen. Auch Holzwurzeln oder Felsen eigenen sich klasse als Versteck und Rückzugsort, denn manchmal müssen sie auch eine Verschnaufpause vom Spielen einlegen. Mollys kannst du im Hartwasser, aber auch im Brackwasser pflegen, deswegen gib am besten etwas Salz mit ins Wasser, damit sie sich wohlfühlen. Mit Lebend- und Frostfutter kannst du sie hin und wieder gut verwöhnen, aber auch übliche Flocken oder Granulate futtern sie ohne Probleme.
Produktinformationen
Wasserwerte: mittelhart bis hart
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
mit Garnelen?: mit Garnelen ab 4-6 cm Größe
Aquariengröße: 100 l (ca. 80cm)
Zucht: einfach
Beckenregion: Oben
Fischgruppe: Zahnkarpfen
mit Zwergkrebsen?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Optische Wirkung: Besonders farbenfroh
Herkunft: Südamerika
Bepflanzung möglich?: Ja
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
Besonderheit: dynamisches Gruppenverhalten
Verhalten: Normal
mit Großkrebsen?: Nein
Endgröße: 8-12 cm
Temperatur: 25-30 °C
  • 23037
FAQ
Wie gelangen meine Zierfische zu mir nach Hause?
Wie setze ich meine Fische ins Aquarium?
Wie oft werden Zierfische gefüttert?
Wie und wann mache ich einen Wasserwechsel?
Wie bereite ich Wechselwasser vor?
Wie und wann pflege ich meinen Aquarienfilter?
Wie pflege ich meine Wasserpflanzen optimal?
Vor dem Einsetzen von neuen Fischen!
Vor dem Einsetzen von neuen Wasserpflanzen!
Die richtigen Temperaturen!
Die Bedeutung der Wasserwerte
Die Bedeutung einer guten Bepflanzung
Das Aquarium in Abwesenheit gut versorgt wissen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Molly

Artikel:
Molly "Red" - Poecilia sphenops

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen