Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Mangrovenkrabbe "Indien" - Pseudosesarma crassimanum

0 beantwortete Fragen
9,99* 12,99 *
23,09% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 34305

30 Tage Lebendgarantie!

Versand von gesunden Tieren mit bestem Gewissen

Größte Artenvielfalt!

Über 4665 gelisteten Arten, darunter Seltene Raritäten

Overnight Premium-Lieferung!

Versand am selben Tag, wenn Du bis 14Uhr bestellst¹
Chris Lukhaup
Kommentar - Chris Lukhaup

Die Verwandtschaft unserer hübsche gezeichneten Mangrovenkrabbe Pseudosesarma crassimanum "Indien" kennt man auch als Rote Thaikrabbe. Diese coole, eher kleinere Mangrovenkrabbe aus dem Indopazifik lebt sowohl im Wasser als auch an Land. Das Aquaterrarium für Pseudosesarma crassimanum muss absolut dicht schließen, damit die abenteuerlustigen Krabben nicht auf Wanderschaft gehen. Diese Krabben fressen Pflanzen, du solltest also dein Herz nicht besonders stark an das Grünzeug hängen; du wirst des öfteren nachpflanzen müssen. Du kannst die Mangrovenkrabben aber auch in einem pflanzenlosen Aquaterrarium halten. Eine Gruppe Pseudosesarma crassimanum interagiert in der Regel recht eifrig; die Tiere lassen sich dabei perfekt beobachten.
Beschreibung

Die Indische Mangrovenkrabbe Pseudosesarma crassimanum "Indien" ist wunderschön gefärbt. Die Pseudosesarma crassimanum "Indien" stammt aus dem Indopazifischen Raum. Die gesellige Pseudosesarma crassimanum braucht eine kleine Gruppe von 4 bis 6 Artgenossen, um sich wohl zu fühlen.

Eine 6er Gruppe der Mangrovenkrabbe "Indien" hältst du in einem Aquaterrarium ab 120 cm Kantenlänge, eingerichtet mit einem gut mit Wurzeln und Steinen und anderen Klettermöglichkeiten strukturierten Landteil und einem Wasserteil mit mehreren Ausstiegshilfen. Dieser Wasserteil kann Süßwasser oder Brackwasser enthalten. Auf dem Landteil braucht die Mangrovenkrabbe "Indien" Sand oder feinen Kies, Kokoshumus oder ein ähnliches dauerfeuchtes Terrariensubstrat, in das sie sich eingraben kann. Die Wassertemperatur sollte 20 bis 26 Grad betragen, die Lufttemperatur ebenfalls. Für eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit sorgt ein Vernebler; du kannst alternativ auch zweimal täglich im Aquaterrarium sprühen.

Die Indische Rote Mangrovenkrabbe erreicht einen Carapax Durchmesser von etwa 3 bis 4 cm. Männliche Mangrovenkrabben haben eine umgedreht V förmige Bauchtasche, die Weibchen haben eine umgedreht U förmige Bauchklappe. Die Zucht der zum primitiven Fortpflanzungstyp gehörenden Mangrovenkrabbe ist im Aquaterrarium recht schwierig, weil die kleinen Krabbenlarven, die das Weibchen entlässt, Brackwasser zum Großwerden brauchen. Die Larven der Mangrovenkrabbe "Indien" entwickeln sich in vier Larvenstadien und können danach ins Aquaterrarium mit Süßwasser gesetzt werden. Die Nachzucht von Pseudosesarma crassimanum ist dennoch im Hobby schon öfter gelungen.

Pseudosesarma crassimanum "Indien" ist wie alle Mangrovenkrabben ein omnivorer Allesfresser und braucht tierische ebenso wie pflanzliche Kost. Diese Mangrovenkrabben lieben Früchte und Gemüse, sie fressen gerne Grünfutter und braunes Laub. Auch Frostfutter, FD Futter oder Lebendfutter lieben sie. Wenn du ins Aquaterrarium Weiße Asseln und Springschwänze einsetzt, hast du neben einer effizienten Putztruppe auch gleich noch eine permanente Quelle für Lebendfutter bei deinen Indischen Mangrovenkrabben am Start.

Wenn du Pseudosesarma crassimanum "Indien" nicht im Art Aquaterrarium halten möchtest, bieten sich Zwerggarnelen oder robuste Fische wie Guppys als Gesellschaft im Wasserteil an - vorausgesetzt, der Wasserteil ist groß genug und passt von den Wasserwerten her! Es ist allerdings immer möglich, dass sich die Mangrovenkrabbe "Indien" an ihren Terrarien Mitbewohnern vergreifen. Schnecken räumen zwar im Wasserteil ebenfalls effizient auf, werden jedoch mit hoher Sicherheit gefressen.

  • 34305
FAQ
Wie gelangen meine Zierfische zu mir nach Hause?
Wie setze ich meine Fische ins Aquarium?
Wie oft werden Zierfische gefüttert?
Wie und wann mache ich einen Wasserwechsel?
Wie bereite ich Wechselwasser vor?
Wie und wann pflege ich meinen Aquarienfilter?
Wie pflege ich meine Wasserpflanzen optimal?
Vor dem Einsetzen von neuen Fischen!
Vor dem Einsetzen von neuen Wasserpflanzen!
Die richtigen Temperaturen!
Die Bedeutung der Wasserwerte
Die Bedeutung einer guten Bepflanzung
Das Aquarium in Abwesenheit gut versorgt wissen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Mangrovenkrabbe

Artikel:
Mangrovenkrabbe "Indien" - Pseudosesarma crassimanum

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de