Red Chilli Oskar - Astronotus ocellatus
  • Leuchtend Rote Färbung
  • Raubfischverhalten
  • Anpassungsfähig
  • Eindrucksvolle Größe

Red Chilli Oskar - Astronotus ocellatus

0 beantwortete Fragen
LETZTE CHANCE!
-6% EXTRA-RABATT
wird im Warenkorb abgezogen! » Nur noch HEUTE! «
89,99*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Overnight Premium-Lieferung

Mehr als 20 Artikel auf Lager

Größe Zierfische.de:

Auswahl zurücksetzen
Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste
  • 35235

30 Tage Lebendgarantie!

Versand von gesunden Tieren mit bestem Gewissen

Größte Artenvielfalt!

Über 4665 gelisteten Arten, darunter Seltene Raritäten

Overnight Premium-Lieferung!

Garantierte Versandlaufzeit unter 24h nach Versand¹
Chris Lukhaup
Kommentar - Chris Lukhaup

Der Pfauenaugenbuntbarsch "Red Chili", ein majestätischer Fisch aus dem Amazonasbecken, beeindruckt mit seiner Größe von bis zu 25 cm und seiner lebhaften Färbung. Dieser Raubfisch, ideal für größere Aquarien ab 200 cm, bevorzugt eine fleischbasierte Diät und sollte nicht mit kleineren Fischarten vergesellschaftet werden. Seine Haltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, die spannende Fortpflanzung dieser Substratlaicher zu beobachten, wobei ein Weibchen bis zu 2.000 Eier legen kann.
Beschreibung

Amazonaswunder im Heimaquarium: Der Eindrucksvolle Pfauenaugenbuntbarsch "Red Chili"

Red Chili Oskar - Ein Südamerikanisches Juwel im Aquarium
Der Pfauenaugenbuntbarsch "Red Chili", Astronotus ocellatus, auch bekannt als Red Chili Oscar, ist eine exotische Spezies aus dem Amazonasbecken Südamerikas. Diese Art besticht durch ihre beeindruckende Größe von bis zu 25 cm und ist damit ein echter Blickfang in jedem großen Aquarium. Für die artgerechte Haltung ist ein Becken mit einer Mindestlänge von 200 cm erforderlich. Das Aquarium sollte gut strukturiert sein, mit einem Sand- oder Kiesboden sowie zahlreichen Versteckmöglichkeiten, die durch Wurzeln, Höhlen und Stein- oder Felsaufbauten geschaffen werden können.

Faszinierende Ernährung: Der carnivore Lebensstil des Red Chili Oscars
Als Raubfisch bevorzugt der Pfauenaugenbuntbarsch "Red Chili" eine fleischbasierte Ernährung. Diese robusten Fische ernähren sich hauptsächlich von kleineren Fischen und Insekten. In ihrem natürlichen Habitat im Amazonasbecken sind sie geschickte Jäger, eine Eigenschaft, die sie auch im Aquarium beibehalten. Deshalb sollten sie nicht mit kleineren Fischarten vergesellschaftet werden. Das optimale Wasser für diese Art ist mittelweich bis mittelhart mit einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 und einer Temperatur von 22 bis 30 Grad Celsius.

Nachzucht im Heimaquarium: Eine faszinierende Erfahrung
Die Zucht des Pfauenaugenbuntbarschs "Red Chili" im eigenen Aquarium ist durchaus möglich und bietet Aquaristik-Enthusiasten eine spannende Herausforderung. Diese Substratlaicher bilden Paare und können bis zu 2.000 Eier legen. Die erfolgreiche Nachzucht im Heimaquarium gibt Einblick in das faszinierende Fortpflanzungsverhalten dieser Art und ist ein besonders bereicherndes Erlebnis für jeden Aquarianer. Mit ihrer imposanten Größe, dem beeindruckenden Jagdverhalten und der Möglichkeit, Zeuge ihrer Fortpflanzung zu werden, ist der Pfauenaugenbuntbarsch "Red Chili" eine herausragende Wahl für jeden ambitionierten Aquaristik-Liebhaber.

Wasserwerte: weich bis mittelhart
Ernährungsweise: karnivor - Fleischfresser
Aquariengröße: 800 l (ca. 200 cm)
mit Großkrebsen?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Besonderheit: interessante Brutpflege
mit Schnecken/Muscheln?: Nein
Fischgruppe: Buntbarsche
Optische Wirkung: Bildet Reviere (beim Laichen)
Bepflanzung möglich?: bedingt* (siehe Beschreibung)
Endgröße: > 12cm
Herkunft: Südamerika
Zucht: mittel
Schwierigkeitsgrad: 2 - Normal
Verhalten: Normal
mit Fischen?: bedingt* (siehe Beschreibung)
mit Zwergkrebsen?: Nein
mit Garnelen?: Vergesellschaftung nicht möglich
Beckenregion: Mitte
Temperatur: 22-30 °C
  • 35235
FAQ
Wie gelangen meine Zierfische zu mir nach Hause?
Wie setze ich meine Fische ins Aquarium?
Wie oft werden Zierfische gefüttert?
Wie und wann mache ich einen Wasserwechsel?
Wie bereite ich Wechselwasser vor?
Wie und wann pflege ich meinen Aquarienfilter?
Wie pflege ich meine Wasserpflanzen optimal?
Vor dem Einsetzen von neuen Fischen!
Vor dem Einsetzen von neuen Wasserpflanzen!
Die richtigen Temperaturen!
Die Bedeutung der Wasserwerte
Die Bedeutung einer guten Bepflanzung
Das Aquarium in Abwesenheit gut versorgt wissen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Red Chilli Oskar - Astronotus ocellatus

Artikel:
Red Chilli Oskar - Astronotus ocellatus

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de