Pompomkrabbe - Ptychognathus barbatus
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Pompomkrabbe - Ptychognathus barbatus

1 beantwortete Frage
14,50*

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tage(n)

  • 23215

30 Tage Lebendgarantie!

Versand von gesunden Tieren mit bestem Gewissen

Größte Artenvielfalt!

Über 4665 gelisteten Arten, darunter Seltene Raritäten

Overnight Premium-Lieferung!

Versand am selben Tag, wenn Du bis 14Uhr bestellst¹
Gleich mitbestellen!
Chris Lukhaup
Kommentar - Chris Lukhaup

Die wirklich sehr interessante und lustige Pompomkrabbe (Ptychognathus barbatus) ist eine aquatile Krabbe, die du gut auch im Gesellschaftsaquarium halten kannst. Sie braucht in diesem Fall eine Schwimminsel oder einen kleinen Landteil, damit sie auch mal aus dem Wasser gehen kann - überwiegend wird sie sich jedoch unter Wasser aufhalten. Sie ist eine soziale kleine Krabbe, die die Gesellschaft von Artgenossen braucht und mit ihnen auch fleißig interagiert. Das Aquarium sollte gut strukturiert sein und Versteckplätze wie Höhlen aufweisen. Die Vergesellschaftung mit kleinen, friedlichen Fischen ist möglich. Mit Krebsen versteht sie sich nicht. Schnecken frisst die Pompomkrabbe sehr gern, an Pflanzen geht sie jedoch nicht. In der Natur lebt die Pompomkrabbe in den Wurzeln von Schwimmpflanzen, die du ihr auch im Aquarium zur Verfügung stellen solltest, damit sie ihr arteigenes Verhalten zeigen kann. Achte auf eine dichte Aquarienabdeckung, Krabben gehen doch gerne auch mal auf Entdeckungsreise.  
Produktinformationen
Wasserwerte: weich bis mittelhart
Endgröße: 1-4 cm
Aquariengröße: ab 30 Liter
Optische Wirkung: interessante Körperform
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
Fischgruppe: Sonstige
Schwierigkeitsgrad: 4 - Speziell
Beckenregion: Oben
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
Ernährungsweise: omnivor - Allesfresser
Herkunft: Asien
Bepflanzung möglich?: Ja
Besonderheit: dynamisches Gruppenverhalten
Verhalten: Normal
mit Großkrebsen?: Nein
Zucht: schwer
mit Schnecken/Muscheln?: bedingt* (siehe Beschreibung)
mit Zwergkrebsen?: Nein
Temperatur: 20-25 °C
  • 23215
FAQ
Wie gelangen meine Zierfische zu mir nach Hause?
Wie setze ich meine Fische ins Aquarium?
Wie oft werden Zierfische gefüttert?
Wie und wann mache ich einen Wasserwechsel?
Wie bereite ich Wechselwasser vor?
Wie und wann pflege ich meinen Aquarienfilter?
Wie pflege ich meine Wasserpflanzen optimal?
Vor dem Einsetzen von neuen Fischen!
Vor dem Einsetzen von neuen Wasserpflanzen!
Die richtigen Temperaturen!
Die Bedeutung der Wasserwerte
Die Bedeutung einer guten Bepflanzung
Das Aquarium in Abwesenheit gut versorgt wissen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
1  beantwortete Frage

Pompomkrabbe - Ptychognathus barbatus

Artikel:
Pompomkrabbe - Ptychognathus barbatus

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

01.02.2022 Frage: "Wollte mir demnächst eine neues 60 Liter Hardscape Aquarium einrichten mit Landteil und wollte wissen ob man die Krabben zusammen mit Weiblichen Kampffischen halten kann. Gruß Dominik "

von Lou (Garnelio)
Antwort
von Lou (Garnelio)
Das würden wir dir eher nicht empfehlen.
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen