Kammdornwels - Agamyxis pectinifrons
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kammdornwels - Agamyxis pectinifrons

0 beantwortete Fragen
0,-*

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe Zierfische.de:

  • 25220

30 Tage Lebendgarantie!

Versand von gesunden Tieren mit bestem Gewissen

Größte Artenvielfalt!

Über 4665 gelisteten Arten, darunter Seltene Raritäten

Overnight Premium-Lieferung!

Versand am selben Tag, wenn Du bis 14Uhr bestellst¹
Chris Lukhaup
Kommentar - Chris Lukhaup

Der Kammdornwels ist ein interessanter Bodenbewohner, der dein Südamerikabecken regelrecht aufpeppt. Weil sich die Welse gerne einbuddeln, solltest du auf Sand als Bodengrund zurückgreifen. Zur Bepflanzung eignen sich daher solche mit starkem Wurzelwerk wie Cryptocorynen oder Vallisnerien, aber auch Aufsitzerpflanzen. Biete den tollen Tieren viele Verstecke an, die du mithilfe von Wurzeln und Höhlen erschaffen kannst. Auch sollte die Kantenlänge 150 cm nicht unterschreiten, um eine Gruppe dieser schmucken Burschen zu pflegen, da sie anderenfalls nervig werden können. Vor allem zur Dämmerung werden sie richtig munter und kommen auf „Betriebstemperatur“, daher solltest du sie vorzugsweise erst abends füttern. Du kannst ihn sowohl mit Trockenfutter wie Welstabletten aber auch Lebend- und Frostfutter ernähren. Mit andere Bodenbewohnern oder gar Krebsen solltest du ihn besser nicht vergesellschaften, andere friedliche Fische, die mit seinen Wasserwerten zurechtkommen, sind aber gut geeignet. Weil er über Knochenplatten mit Häkchen verfügt, sollte er nicht mit einem Netzkescher gefangen werden.
Produktinformationen
Wasserwerte: weich bis hart
Bepflanzung möglich?: Ja
Verhalten: Ruhig
mit Fischen?: Ja, mit friedlichen Fischen
Ernährungsweise: karnivor - Fleischfresser
Endgröße: > 12cm
Beckenregion: Unten
Fischgruppe: Welse
mit Garnelen?: mit Zwerggarnelen, Nachwuchs wird eventuell gefressen
mit Schnecken/Muscheln?: Ja
Herkunft: Südamerika
Schwierigkeitsgrad: 1 - Einfach
Besonderheit: dynamisches Gruppenverhalten
mit Großkrebsen?: Nein
Zucht: schwer
Optische Wirkung: Bildet Reviere
mit Zwergkrebsen?: Nein
Aquariengröße: 200 l (ca. 100cm)
Temperatur: 25-30 °C
  • 25220
FAQ
Wie gelangen meine Zierfische zu mir nach Hause?
Wie setze ich meine Fische ins Aquarium?
Wie oft werden Zierfische gefüttert?
Wie und wann mache ich einen Wasserwechsel?
Wie bereite ich Wechselwasser vor?
Wie und wann pflege ich meinen Aquarienfilter?
Wie pflege ich meine Wasserpflanzen optimal?
Vor dem Einsetzen von neuen Fischen!
Vor dem Einsetzen von neuen Wasserpflanzen!
Die richtigen Temperaturen!
Die Bedeutung der Wasserwerte
Die Bedeutung einer guten Bepflanzung
Das Aquarium in Abwesenheit gut versorgt wissen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Kammdornwels - Agamyxis pectinifrons

Artikel:
Kammdornwels - Agamyxis pectinifrons

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Shopware Agentur  six-media.de